Das Vorsorgekonzept fürs Bad: Mosaik

Das Vorsorgekonzept fürs Bad: Mosaik

Während Barrierefreiheit – sprich die möglichst hürdenfreie, ungehinderte Zugänglichkeit des jeweils anvisierten Ziels – früher fast beliebig interpretiert werden konnte, handelt es sich mittlerweile um einen feststehenden Begriff auf Grundlage der seit 2010 gültigen DIN 18040. Sie legt die Planungsgrundlagen für barrierefreies Bauen in öffentlich zugänglichen Gebäuden und Wohnungen fest.

Die ausgereifte Konstruktion der Schiebetüren und die Falttür-Beschläge garantieren ein ausgesprochen einfaches Öffnen und Schließen der Duschkabine.Bild: Glamü GmbH

Auch wenn sie für private Wohnungen lediglich als Orientierung dient, gibt sie doch Auskunft darüber, welche Elemente in einem barrierefreien Bad auf jeden Fall vorhanden sein müssen. Im Mittelpunkt steht dabei eine große, stufenlos begehbare Dusche. DIN 18040 schreibt eine Mindestgröße von 120 x 120 cm vor. Die Türen sollten sich ohne Türausladung und ohne besondere Kraftanstrengung öffnen lassen.

Aus den geforderten großen Maßen resultieren (insbesondere bei Glasduschen) enorme Glasgewichte. Diese wiederum stellen sehr hohe Anforderungen an die Bauweise und Tragfähigkeit der Beschläge und Scharniere. Robuste Modelle aus Vollmessing, wie etwa die Serie Glamü Mosaik, sind hier gegenüber Bauteilen mit Kunststoffelementen klar im Vorteil. Die Stabilität des Materials erlaubt trotz hoher Tragkraft erstaunlich kleine Bauformen. Die obere Führungsschiene sorgt für das große Plus an Komfort gegenüber Modellen ohne diesen Sicherheitsfaktor: Nur sie ermöglicht ein einfaches Öffnen der Falttüren, auch bei eingeschränkter Mobilität oder z. B. mit nur einer Hand.

Glamü Mosaik gibt es in zahlreichen Varianten: als Duschnische, Eck- und Fünfeckdusche, mit Schiebe- oder Falttür(en). Beide Türmechanismen öffnen ohne Ausladung und eignen sich daher auch für kleiner bemessene Badezimmer.

Da Mosaik wie alle Glamü Duschabtrennungen nach individuellem Aufmaß gefertigt wird, stellen bauliche Besonderheiten keinerlei Hindernis dar.

Zum Firmenprofil: