3D BIM CAD Daten Bibliothek erweitert

Die Schiedel GmbH nimmt die 3D BIM Engineering Daten ihrer Energiesparschornsteine der Absolut-Reihe sowie das gesamte Sortiment der Ofen- und Heizsysteme der Marke Kingfire in ihren bestehenden elektronischen Produktkatalog auf.

Darstellung eines Abgasabzweigs für Schornsteine - Quelle: Schiedel GmbH
Darstellung eines Abgasabzweigs für Schornsteine - Quelle: Schiedel GmbH

Die Daten stehen in zahlreichen BIM- und AEC CAD Formaten wie Autodesk Revit, Nemetschek Allplan und Grafisoft Archicad für die jeweiligen CAD-Systeme und Verwendungszwecke zur Verfügung. Die Webvisualisierung in 3D mit Bemaßung ist genauso möglich wie auch die gewohnte Ansicht in 2D. Außerdem können Konstrukteure die Funktion der virtuellen Realität des interaktiven Produktkatalogs nutzen. Zusätzlich profitieren Nutzer von neuen Einstellungsmöglichkeiten beim Filtern: Bei der Länderklassifikation wird das Sortiment, zugeschnitten auf das jeweilige Land, angezeigt. Nicht jedes Bauteil ist automatisch für jedes Land zugänglich, weil es länderspezifische Normen oder Ausrichtungen gibt.

Architekten und Ingenieure können sich die Produkte für Schornstein- und Abgassysteme auf https://schiedel.partcommunity.com konfigurieren, downloaden und im jeweiligen CAD-System in ihre Konstruktion einfügen.

Printer Friendly, PDF & Email
Maßnahmenpapier
Die Planungs- und Bauwirtschaft schlägt konkrete Maßnahmen zur schnellen und zielgerichteten Umsetzung konjunkturfördernder Aktivitäten im Sektor vor. Dazu haben die Mitglieder des so...
Wasserstoff
Dem Thema Wasserstoff kommt im Konjunkturpaket der Bundesregierung zur Ankurbelung der deutschen Wirtschaft nach Corona eine hohe Bedeutung zu. Im Wärmemarkt ist er bereits heute einsetzbar...
Frei
Bild Teaser

Festbrennstoffe wie Holzpellets und Hackschnitzel zu lagern bedarf einiger Sorgfalt, weil nur eine korrekte Einbringung und Lagerung einen

Premium
Bild Teaser
Das Boutique-Hotel La Maison Schiller verbirgt ein spektakuläres Interieur hinter einer einzigen, von der Straße aus zugänglichen Tür. Dahinter jedoch
VDI
Stadtentwicklungsprojekte müssen laut Baugesetzbuch den Klimawandel berücksichtigen. Mit der Richtlinie VDI 3787 Blatt 8 unterstützt der VDI Städte und Kommunen bei der Klimaanpassung.
Premium
Bild Teaser
Smart Living

Das Fraunhofer IGD hat eine Software entwickelt, die verschiedene Sensoren miteinander vernetzt, daraus Situationen im häuslichen Umfeld erkennt und