#coolready gegen Klimaerhitzung

Flächenheizung und Wärmepumpe

Heiße Sommer, warme Winter:Die Auswirkungen des Klimawandels zeigen, worauf sich Europa künftig einstellen muss. Deshalb wirdauch dieKühlung miterneuerbarenEnergien immer wichtiger. Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) zeigt Vorteile der stillen Kühlung.

1105
Für die Flächenkühlung eignet sich die Decke am besten. Bild: BVF
Für die Flächenkühlung eignet sich die Decke am besten. Bild: BVF

Für eine Flächenkühlung kommen alle raumumschließenden Flächen, also Boden, Wand und Decke in Frage. Untersuchungen zeigen jedoch, dass eine Kühlung von der Decke als am behaglichsten empfunden wird und auch die beste Kühlung bringt.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

· Artikel im Heft ·

Flächenheizung und Wärmepumpe
Seite 57
11.04.2024
Effizientes Tandem
Der Ausbau energieeffizienter und umweltfreundlicher Heizsysteme ist ein wichtiger Schritt, um die Klimaziele zu erreichen und gleichzeitig unsere Gesundheit zu schützen. Prof. Dipl.-Ing. Werner...
12.04.2024
Energiesparend heizen
Im neu gebauten Logistikzentrum des Elektronikfachhändlers expert SE sorgt Strahlungswärme im Niedertemperaturbereich für ein angenehmes und zugfreies Arbeitsklima.
15.08.2023
Alte Häuser energetisch richtig sanieren
Inmitten von Klimakrise und Energiewende stehen Eigentümer älterer Bestandsgebäude vor der Herausforderung, ihre Immobilien energieeffizient zu gestalten. Ein Einfamilienhaus aus dem Jahr 1910 wurde...
11.09.2023
Ökologisch bauen und sanieren
Flächenheizungen für Wand, Boden und Decke bieten zusammen mit geeigneten Dämmmaßnahmen und einer effizienten Anlagentechnik zukunftsfähige Energiekonzepte für Bestandsgebäude und den Denkmalschutz...
15.08.2023
Effiziente Flächenheizungen
Der Streit um die Heizungsreform torpediert die Planungssicherheit im Wohn-, Gewerbe- und Industriebau. Als Ausweg bleiben für aktuelle Neubau- und Renovierungsvorhaben nur vorausschauende...
15.08.2023
Innovatives Anlagenkonzept auch für Denkmalimmobilien
Denkmalgeschützte Gebäude dürfen nicht ohne Weiteres saniert werden. Schließlich muss ihr Status als schützenswert erhalten werden. Sind dennoch bauliche Maßnahmen an der Bausubstanz erforderlich...