Saia Burgess Controls (SBC) startet vierteilige Webinarserie zum Thema Cybersicherheit

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
26.05.2020 - 04.06.2020
Ort
Online

Saia Burgess Controls (SBC) wird Ende Mai und Anfang Juni mehrere Webinare zum Thema Cybersicherheit durchführen. Diese zielen darauf ab zu erläutern, worauf bei dem Einsatz von Automatisierungs- und Steuerungssystemen in kritischen Anwendungen und Infrastrukturen besonders geachtet werden sollte und welche Technologie eingesetzt werden kann.

Das erste SBC Live-Webinar fokussiert zunächst folgende Fragen:

  • Worauf sollte bei dem Einsatz von Automatisierungs- und Steuerungssystemen in kritischen Infrastrukturen besonders geachtet werden?
  • Was bedeutet die internationale Normenreihe IEC 62443, die sich mit der Cybersicherheit von „Industrial Automation and Control Systems“ (IACS) befasst und dabei einen ganzheitlichen Ansatz für Betreiber, Integratoren und Hersteller verfolgt? 
  • Was bedeuten die einzelnen Cyber Secure Levels und wie viele gibt es?

Konzipiert wurde dieses erste Webinar der Serie zusammen mit Hudson Cybertec, einem niederländischen Beratungs- und Dienstleistungsanbieter, der sich voll und ganz auf die Cybersicherheit im Bereich der industriellen Automatisierungs- und Steuerungssysteme (IACS) konzentriert. Das Webinar adressiert die Endanwender aus diversen Branchen mit kritischen Anwendungen und Infrastrukturen und findet am 26. Mai 2020 um 11:00 Uhr auf Deutsch und 14:00 Uhr auf Englisch statt.

Ab dem 28. Mai 2020 dreht sich alles um die passende Technologie – das neue SPS-System Saia PCD® QronoX, das mit der IEC-Steuerung eine neue und zukunftssichere Generation von Saia PCD® Steuerungen liefert und auf der Software ECS (Engineering and Commissioning Suite) aufbaut. Zu diesem Webinar sind alle Betreiber und Verantwortliche kritischer Anwendungen und Infrastrukturen eingeladen, um mehr über diese neue cybersichere Lösung zu erfahren. 

Am 3. und 4. Juni 2020 gibt es zudem die Möglichkeit für alle Interessierten, noch tiefer in die Technologie einzutauchen: Am ersten Tag werden im dritten Teil der Webinarserie alle Details zur Hardwareseite des neuen Systems – dem IEC-Controller – vorgestellt. Der Tag darauf steht mit der Engineering Commissioning Suite (ECS) ganz im Zeichen der Software.

Auch an allen weiteren genannten Tagen wird es jeweils um 11:00 Uhr ein Webinar auf Deutsch sowie um 14:00 Uhr auf Englisch geben.
Die Registrierung ist unter folgender Adresse möglich: https://honeywellsbcde.adobeconnect.com/admin/show-event-catalog

Veranstalter

Saia Burgess Controls AG
Bahnhofstrasse 18
3280 Murten
Schweiz
T +41 26 580 30 00
F +41 26 580 34 99
www.saia-pcd.com
info.ch@saia-pcd.com

Verbände
Die VDI 3805 soll in den internationalen Standard EN ISO 16757 überführt werden und Projektdaten sollen in OPEN BIM-Modellen verwendet werden. Das fordern insgesamt 14 Verbände der...
Steigende Gaspreise, Iran-Krise und CO2-Preis auf Heizenergie: Heizen wird für die Verbraucher aller Voraussicht nach teurer. Kein Wunder, dass über zwei Drittel der Deutschen häufiger über...
Coronavirus
Laut einer Umfrage des Deutschen Energieberater-Netzwerks DEN e.V. unter rund 700 Freiberuflern und Ingenieurbüros sieht sich trotz aktueller Entwicklungen eine Mehrzahl der Mitglieder...
VBI
Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 7. August den Referentenwurf zur Novellierung der Honorarordnung für Ingenieure und Architekten HOAI vorgelegt. Die Neufassung ist erforderlich, weil...
Mit der MUB-EX von Systemair sind ab sofort die derzeit flexibelsten ATEX-geprüften, schallgedämmten Ventilatoren auf dem Markt – für eine garantiert sichere Lüftung in allen...
Das Herz der FA6-Systeme ist das neue, in seinen Produkteigenschaften verbesserte Verdunstungsmedium GLASdek GX40. Aufgrund seiner hochwertigen Materialeigenschaften und der...