AHO-Herbsttagung

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
23.11.2023
Ort
Berlin

Halbzeit der HOAI-Reform 2025 - Einblicke und Ausblicke
Mit der Evaluierung der Leistungsbilder unter baufachlicher Verantwortung des BMWSB und dem Abschluss des Fachgut-achtens, ist die erste Phase des im Frühjahr 2022 begonnenen zweistufigen Novellierungsprozesses abgeschlossen. In diesem Prozess, in dem die Vertreter der Kammern und Verbände eine beratene und begleitende Funktion hatten, wurden in den Arbeitsgruppen des BMWSB die Inhalte intensiv und teilweise kontrovers mit den Vertretern der Auftraggeber diskutiert. Nicht zuletzt aufgrund einer systematischen Vorbereitung und beispielhaften Geschlossenheit der Vertreter der Kammern und Verbände aller Fachrichtungen konnten dringend notwendige Veränderungen einer künftigen HOAI angesprochen und positive Zwischenergebnisse erreicht werden.

Nach dieser ersten Phase und dem Abschluss des fachlichen Gutachtens kommt es nun in der zweiten Stufe des Novellierungsprozesses darauf an, das vom BMWK zu beauftragende Honorargutachten mit der Expertise der Architekten und Ingenieure weiterhin systematisch zu begleiten und die Novellierung insgesamt zu einem erfolgreichen Abschluss bis 2025 zu bringen.

Präsentation der Ergebnisse der Jahresumfrage „Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten – Index 2022“
Die Umfrage wurde auch in diesem Jahr gemeinsam vom AHO, der Bundesingenieurkammer und dem Verband Beratender Ingenieure VBI beauftragt und von dem unabhängigen Institut für Freie Berufe (IFB) an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen – Nürnberg durchgeführt.

Teilnehmerkreis
Die Veranstaltung richtet sich an die Vertreter der Kammern und Verbände der Ingenieure und Architekten, an die Vertreter der Auftraggeber sowie an alle Ingenieure, Architekten und Bauherren. Eingeladen sind insbesondere auch Vertreter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr, der politischen Parteien, der Verbraucherschutzorganisationen, des Deutschen Baugerichtstages, der Bauindustrie sowie der kommunalen Spitzenverbände.

Veranstalter
AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V.
Tauentzienstraße 18
10789 Berlin
Telefon
030 / 31 01 917-0
02.07.2024 - 03.07.2024
Düsseldorf
11.11.2024 - 12.11.2024
bcc Berlin Congress Center
06.11.2024 - 07.11.2024
Weimar
26.11.2024 - 27.11.2024
bcc Berlin Congress Center
25.09.2024 - 26.09.2024
Frankfurt/Main
08.10.2024 - 10.10.2024
Nürnberg
16.09.2024
Hamburg
Studie
Eine Unternehmensumfrage zur Digitalisierung und Nachhaltigkeit ergab, dass 43 % der befragten Unternehmen, durch den Einsatz digitaler Vernetzungstechnologien Energie und andere Ressourcen...
Forschungsprojekt der IEA bestätigt Sonnenhaus-Institut
Die smarte Kombination von Wärmepumpe und Pufferspeicher kann Wärme bevorraten und Netze entlasten. Dies zeigt ein länderübergreifendes Forschungsprojekt der Internationalen Energieagentur...
Systemair
Das neue BIM-Plugin von Systemair ermöglicht Architekten, Ingenieuren und Planern die nahtlose Integration der umfangreichen Produktpalette in ihr bevorzugtes Planungstool wie Revit und...
KfW-ifo-Mittelstandsbarometer
Die aktuelle Geschäftslage der Mittelständler in Deutschland hat sich zu Beginn des neuen Jahres weiter eingetrübt. Das Geschäftsklima bei den kleinen und mittleren Unternehmen sank im...
Online ist noch Platz!
Das 21. Forum Wärmepumpe am 08. und 09. November in den Berliner Bolle-Festsälen dreht sich um den Wärmepumpenhochlauf nach der GEG-Debatte, Kältemittel und vieles mehr.
Frei
Bild Teaser
EDITORIAL