Vorschau auf die nächste Ausgabe

Das nächste Heft erscheint: 
Mitte Februar

Themen des nächsten Heftes:

Zentralbibliothek Helsinki: Gebäudeplanung mit Datenmodellierung
Zentralbibliothek Helsinki: Gebäudeplanung mit Datenmodellierung
Die aus Glas und Stahl konstruierte und mit Holz verkleidete Zentralbibliothek Oodi ist das neue Wahrzeichen der Stadt Helsinki. Das hochmoderne, energieeffiziente Haus ist ein architektonisches und bautechnisches Vorzeigeprojekt. Die einzigartige Architektur bedeutete jedoch eine Herausforderung für die bautechnische, ver­sorgungstechnische und elektrische Planung. Datenmodellierung ermöglichte die Unterbringung gebäudetechnischer Anlagen in Räumen von außerordentlicher Form und eine enge Zusammenarbeit verschiedener Fachgebiete. Quelle: MagiCAD Group
Verbrühung vermeiden: Technik und Recht zu einem verkannten Thema
Verbrühung vermeiden: Technik und Recht zu einem verkannten Thema
In den letzten Jahren schreckten Nachrichten von schweren Verbrühungen mit Todesfolge die Pflegebranche auf - allen voran die Heimaufsicht und das involvierte Fachhandwerk. Betroffen waren Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, die sich sowohl beim Duschen als auch beim Baden verbrüht hatten. Wie immer in solchen Fällen stellt sich technisch und juristisch die Frage, wie diese tragischen Fälle hätten vermieden werden können und wer dafür die Verantwortung trägt. Quelle: Schell
Forschung: Wärmepumpe mit Propangas für die Aufstellung im Haus
Wärmepumpe mit Propangas für die Aufstellung im Haus
Wärmepumpen sind eine wichtige Heizungstechnologie der Zukunft. Derzeit nutzen sie jedoch noch überwiegend Kältemittel mit umwelt­schädlichen Treibhausgasen. Eine Wärmepumpe mit einer klimafreundlichen Alternative hat nun das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE entwickelt. In ­einer Machbarkeitsstudie nutzten die Forscherinnen und Forscher das natürliche Gas Propan und wiesen das Funktionieren des Konzepts für die Aufstellung innerhalb von Gebäuden nach. Quelle: Fraunhofer ISE