Nachrichten


Andreas Kuhlmann, Sprecher der Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) (Foto: Deutsche Energie-Agentur GmbH [dena])

Die betroffenen Player zeigen sich sichtlich irritiert von der Nachricht des möglichen Aus der Gebäudekommission. Die seit Monaten vorbereitete Kommission „Zukunft der Gebäude“ wird offenbar von der Bundesregierung vorerst nicht einberufen.
 


Dr. Peter Hug, Sprecher VDMA Forum Gebäudetechnik

Laut Plänen der Bundesregierung soll die lange angekündigte Gebäudekommission nun doch nicht zum Einsatz kommen. Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) kritisiert diese Entscheidung scharf.
 


Zahl der Woche - 91 Prozent der Erdgas-Nutzer…

…würden sich wieder für eine Erdgasheizung oder Erdgas plus Solarthermie für ihr Eigenheim entscheiden.


Barrierefreies Badezimmer (Foto: Jörg Lantelme/stock.adobe.com)

Aus Sicht des ambulanten Pflegepersonals und pflegender Angehöriger müssen bauliche Lösungen für Sicherheit und Barrierefreiheit der Senioren im Badezimmer sorgen. In der Studie Pflegebad 2030 wurde untersucht, welche Möglichkeiten es zur pflegerechten Umgestaltung des Badezimmers gibt.


Drei von vier im Jahr 2018 neu installierten Heizungen nutzen Erdgas. (Grafik: BDH)

Erdgas bleibt auch im Jahr 2018 die beliebteste Heizenergie Deutschlands. Die aktuellen Zahlen des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) zeigen, dass bei mehr als 75 Prozent aller Modernisierungen und Neubauten Gastechnologie zum Beheizen der Räumlichkeiten eingesetzt werden.


Marktenwicklung Heizungsindustrie 2008 bis 2018 (Quelle: BDH)

Auch im Jahr 2018 gab es keine Initialzündung für die Wärmewende, resümiert der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Zwar konnten die im BDH organisierten Hersteller mit 732.000 abgesetzten Wärmeerzeugern insgesamt ein Plus gegenüber dem Vorjahr erzielen.

Seiten