Alfa Laval Mid Europe GmbH


Alfa Laval Mid Europe GmbH



Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Telefon +49 (0) 40 7274-03
Telefax +49 (0) 40 7274-2515
E-Mail info.mideurope@alfalaval.com
Internet www.alfalaval.de
www.alfalaval.at
www.alfalaval.ch
Geschäftsführung

Jens Pulczynski

Gründungsjahr In Deutschland 1907 (Schweden 1885)
Beschäftigte

Ca. 15.000 weltweit

Standorte

Globale Präsenz: 35 Produktionsstandorte, 20 Entwicklungszentren. Marktgesellschaften in 45 Ländern, sowie weitere Standorte weltweit in mehr als 100 Ländern der Welt

Tochterfirmen / Niederlassungen

Österreich: Alfa Laval Mid Europe GmbH
IZ-NÖ-Süd Strasse 2, M7/1
2355 Wiener Neudorf
Österreich
Schweiz: Alfa Laval Mid Europe AG
Industriestr. 31
8305 Dietlikon
Schweiz

Produkt- und Dienstleistungsprogramm

Alfa Laval gehört seit Jahrzehnten zu den weltweiten Marktführern in den drei Technologien Wärmeübertragung, Separation und Fluid Handling.
Wir helfen unseren Kunden auf der ganzen Welt bei der Optimierung ihrer Prozesse. Finden Sie heraus, was wir für Sie tun können. Alle Produkte von Alfa Laval
Gebäudetechnik: Alfa Laval ist der führende Anbieter von Wärmeübertragern für Kälte- und Klimatechnik

Qualität und Verlässlichkeit werden in einen wirtschaftlichen Zusammenhang gebracht. Es geht darum, wie Sie Prozesse effizienter und energiesparender gestalten können und wie Sie durch verbesserte Leistung einen optimalen wirtschaftlichen Betrieb erreichen. Und darum, wie dabei die Auswirkungen auf die Umwelt und den Klimawandel minimiert werden. Vor allem haben wir verstanden, dass langlebige Investitionsgüter produziert werden müssen, um die Gesamtkosten zu minimieren und die Profitabilität zu maximieren. Das Warum steuert das Wie.

Dies sind die Einsichten (“Insights”), die wir nutzen, um unsere gedichteten Plattenwärmeübertrager zu fertigen. Schauen Sie hinter die Kulissen. Es gibt viel mehr zu entdecken als Sie auf den ersten Blick vermuten. Tatsächlich gibt es eine faszinierende Geschichte zu erzählen.

Kernkompetenzen

Das OEM Geschäft:
Hier haben wir uns wesentlich auf die Wärmeübertragung mit kupfergelöteten Platten- Wärmeübertragern fokussiert. Langjährige Erfahrungen in Schlüsselapplikationen ermöglichen uns, die spezifischen Anforderungen zu beurteilen und permanent neue Lösungen für unterschiedliche Industriebereiche oder individuelle Kundenlösungen zu entwickeln. Die technische Herausforderung wird durch spezielle Lösungen vor dem Hintergrund der Massenproduktion und hoher Produktivität realisiert. Alfa Laval hilft dem OEM Kunden, einen Schritt vor dem Wettbewerb zu stehen.

Schlüssel- Applikationen:

Wärmepumpen:

Alfa Laval hat eine lange, erfolgreiche Partnerschaft innerhalb des Wärmepumpenmarktes. Wir arbeiten sehr eng mit Schlüsselherstellern zusammen und entwickeln unsere Wärmeübertrager so, dass die Systemeffektivität entsprechend des spezifischen Kundensystems optimiert wird.

Kältetechnik:
Da sich der Markt hin zu noch mehr Effizienz und nachhaltigen Lösungen verschiebt, ist Alfa Laval ist an der Spitze dieser Trends.

Heizungsanwendungen:
Der Heizungssektor ist eine der Kernkompetenzen von Alfa Laval, mit globaler Erfahrung und globaler Präsenz. Wir liefern ggf. von Fabrik zu Fabrik, wodurch eine Minimierung der Logistikkosten erreicht und wertvolle Zeit gespart wird.

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Objektgeschäft

Roman Rathsack, Dipl.-Ing.,
OEM Sales Manager D-A-CH,
E-Mail: roman.rathsack@alfalaval.com
Tel.: +49 (0) 40 7274 2425
Mobil: +49 (0) 171 3150691

Alfa Laval Mid Europe GmbH
Postfach 1114
21503 Glinde
Visit: Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
www.alfalaval.de