Facharchiv

Elektronische WC-Steuerungen

Elektronische WC-Steuerungen zeichnen sich durch intelligente Funktionen aus, die ein breites Anwendungsspektrum ermöglichen und umfassende Vorteile insbesondere beim Komfort und in der Hygiene bieten.

FREI | MGT 04/2007 | 441.43 KB | 2 Seiten | Lutz Fälker

Neue Wege zur Steigerung der Energieeffizienz

Am 17. Oktober 2006 wurden im Rahmen einer Festveranstaltung im Kaisersaal in Berlin die Preisträger des „Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2006“ bekannt gegeben. Der Preis würdigt neue Ansätze zur Energieeinsparung sowie der Emissionsminderung durch rationellen Erdgaseinsatz.

FREI | MGT 03/2007 | 280.13 KB | 3 Seiten | ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e. V.

Hygienebewusste Legionellenprophylaxe in sanitärtechnischen Anlagen

Warmes Wasser in ausreichender Menge, ständig verfügbar und selbstverständlich in Trinkwasserqualität: Das muss das Ziel einer jeden Trinkwassererwärmungsanlage sein. Vor allem Legionellen sind seit ihrem ersten Auftreten in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt und immer wieder „schlagzeilenträchtig“.

FREI | MGT 03/2007 | 117.91 KB | 2 Seiten | Dipl.-Ing. Jörn Simon

Die Wärmequellen für Wärmepumpen und deren Kosten

Der Einsatz von Wärmepumpen wird mit steigenden Energiekosten immer beliebter. Dennoch haben sie es schwer, sich gegen die altbekannten Heizungsanlagenkonzepte zu behaupten. Die Gründe hierfür sind sicherlich vielschichtig.

FREI | MGT 02/2007 | 148.98 KB | 2 Seiten | Frank Bialozyt

Systeme der Heiz- und Lüftungstechnik im Vergleich

Wie wirtschaftlich und energetisch effizient arbeiten moderne Heizungs- und Lüftungssysteme? Eine Untersuchung1) der Qualitätsgemeinschaft Holzbau und Ausbau e.V. zeigt dies am Beispiel eines gebauten Referenzhauses in den Standards nach EnEV, KfW 60 und KfW 40.

FREI | MGT 01/2007 | 476.69 KB | 4 Seiten | Rolf Schmidt

Seiten