Die MEPA – Pauli und Menden GmbH feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Das mittelständische Familienunternehmen mit Firmensitz in Rheinbreitbach gehört zu den leistungsstärksten Anbietern von Systemlösungen zur Sanitärmontage.



Zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt, wer mit der Sonne heizt: Dank der Solarwärme machen sich künftige Eigenheim-Besitzer unabhängiger von steigenden Heizkosten und erfüllen die Vorgaben der Energieeinsparverordnung. Dort ist der zulässige Energiebedarf von neuen Gebäuden festgeschrieben.



Zum 9. Mal vergab der Verein zur Förderung der Luft- und Kältetechnik e. V. als Gesellschafter der ILK gGmbH den jährlichen Studienpreis für herausragende Diplom-, Bachelor- und Praktikumsarbeiten, die am ILK erarbeitet und betreut wurden. Im Jahr 2012 arbeiteten 75 Studenten während des Praktikums und an ihrer Bachelor-, Diplom- und Masterarbeit im ILK.



Im Verbundprojekt OFFICE 21 erforscht das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO die zukünftige Entwicklung von Büro- und Wissensarbeit. Erstmals wird in Zusammenarbeit mit der DRAABE Industrietechnik GmbH auch der Einfluss der Luftfeuchte untersucht.


Inverter-Verdichter speziell für Wärmepumpe

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe WPL 25 von Stiebel Eltron setzt neue Maßstäbe in Sachen Schallreduzierung. Die Split-Wärmepumpe funktioniert nach einem ganz anderen Prinzip als bisher am Markt verfügbare Geräte: Erstmals wurde ein Inverter-Verdichter speziell für eine Wärmepumpe entwickelt.


Wärmepumpe mit „Heatcharge“ Technologie

Die neue „Heatcharge VE“ Luft/Luft-Wärmepumpe von Panasonic macht einen großen Schritt im Premium-Marktsegment. Neben der saisonalen Energieeffizienz (erstmals wurde die höchste Stufe A+++ sowohl beim Heizen als auch beim Kühlen erreicht) entspricht sie bereits den ab 2013 gültigen ErP-Richtlinen.

Seiten