ÖkoFEN präsentiert das neue Betriebssystem für den Heizungsregler Pelletronic Touch. Es ermöglicht seinen Nutzern neue Energiespar-Optionen. So ist die smarte Software in der Lage, Online-Wetterdaten auszuwerten und abhängig von der zu erwartenden Sonneneinstrahlung die Pelletheizung und Solaranlage optimal zu regeln.



Nach dem Erfolg der Aktion „Deutschland macht Plus“ startet das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) am 1. August 2014 eine Neuauflage mit gleichem Namen und modifiziertem Konzept. Unterstützt von großen Geräteherstellern soll die Kampagne das Modernisierungsgeschäft kräftig ankurbeln.



Vaillant hat sein Wärmepumpensystem aroTHERM um Geräte mit 4 und 11 kW Heizleistung erweitert.



Die Karl Klein Ventilatorenbau GmbH in Aichwald hat die BlueVent Thüringen GmbH in Eisenberg übernommen. Damit erweitert das Familienunternehmen seinen Produkt- und Kompetenzbereich auf leistungsstarke Großventilatoren für den Maschinen- und Anlagenbau.



Die Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung hat das fbr-Hinweisblatt H 101 „Kombination der Regenwassernutzung mit der Regenwasserversickerung“ als Entwurf fertiggestellt.



Für eine begrenzte Anzahl von Warmwasser-Wandspeichern der Marke AEG wird ein Produktrückruf durchgeführt. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die Heizung des Geräts nach Erreichen der Wunschtemperatur aufgrund eines fehlerhaften Sicherheitsbauteils nicht zuverlässig abgeschaltet wird. In der Folge kann Wasserdampf mit hohem Druck aus dem Sicherheitsventil oder den Armaturen entweichen und es kann zu schweren Verbrühungen kommen. Im äußersten Fall kann ein Gerätebrand entstehen.

Seiten