Neue Hocheffizienzpumpe für Solaranlagen

Grundfos erweitert seine aktuelle Alpha-Baureihe um eine Umwälzpumpe speziell für Solarwärmeanlagen. Mit einem „Best in Class“-Energie-Effizienz-Index (EEI) ≤ 0,20 hat die neue Alpha Solar einen der höchsten Wirkungsgrade in ihrer Klasse.


Energieeffiziente Wohnhäuser im Praxistest

Energieeffizient sanierte Wohnhäuser und Neubauten verbrauchen mindestens 60 % weniger Endenergie als ein Durchschnittshaus. Das belegt eine neue Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena), die ermittelt hat, welche Energieeinsparungen in der Praxis tatsächlich erreichbar sind. Dafür wurden die Energieverbrauchsabrechnungen von 121 effizienten Wohnhäusern und die Eigentümerangaben zu Nutzung und Zustand ihres Hauses analysiert.


SCOP mit Bestwert

Die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen der F2120-Serie von Nibe erreichen saisonale Energieeffizienzwerte „SCOP“ oberhalb von 5,0 und arbeiten auch bei tiefen Außentemperaturen sowie bei der Warmwasserbereitung sehr effizient.


Vertrieb von Brennstoffzellen beginnt

Seit mehr als fünf Jahren begleitet die EWE Vertrieb GmbH als einer der führenden Energiedienstleister Deutschlands die Entwicklung der Brennstoffzellentechnologie von SOLIDpower. Während dieser Zeit wurden mehr als 150 Brennstoffzellen-Einheiten unter praxisnahen Testbedingungen erfolgreich betrieben.


Veränderungen in der Stiebel-Eltron-Geschäftsführung

Das Holzmindener Unternehmen Stiebel Eltron wird künftig von einer Doppelspitze geleitet: Die Geschäftsführer Dr. Kai Schiefelbein und Dr. Nicholas Matten übernehmen die Leitung des Heiz- und Wärmetechnikunternehmens ab 1. Januar 2017 vom bisherigen Vorsitzenden der Geschäftsführung, Rudolf Sonnemann – der dann seinen Ruhestand antritt.


Automatisierte Datenübermittlung in der TGA

GSM steht für „Global System for Mobile Communications“, dem weltweit am meisten verbreiteten Standard für volldigitale Mobilfunknetze. ACO Haustechnik hat ein GSM-Modul entwickelt, mit dem sich die Kontrolle und Wartung von Fettabscheidern, Abwasserhebeanlagen, Rückstauverschlüssen und Anlagen der Verfahrenstechnik erheblich vereinfachen, flexibilisieren und zeitlich verkürzen lässt.

Seiten