Die Karl Klein Ventilatorenbau GmbH in Aichwald hat die BlueVent Thüringen GmbH in Eisenberg übernommen. Damit erweitert das Familienunternehmen seinen Produkt- und Kompetenzbereich auf leistungsstarke Großventilatoren für den Maschinen- und Anlagenbau.



Die Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung hat das fbr-Hinweisblatt H 101 „Kombination der Regenwassernutzung mit der Regenwasserversickerung“ als Entwurf fertiggestellt.



Für eine begrenzte Anzahl von Warmwasser-Wandspeichern der Marke AEG wird ein Produktrückruf durchgeführt. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die Heizung des Geräts nach Erreichen der Wunschtemperatur aufgrund eines fehlerhaften Sicherheitsbauteils nicht zuverlässig abgeschaltet wird. In der Folge kann Wasserdampf mit hohem Druck aus dem Sicherheitsventil oder den Armaturen entweichen und es kann zu schweren Verbrühungen kommen. Im äußersten Fall kann ein Gerätebrand entstehen.



Die runderneuerte Firmenzentrale des Holzfeuerungsspezialisten Windhager wurde Ende Mai im Rahmen eines Festakts eingeweiht. Rund 600 geladene Gäste kamen hierzu in Seekirchen zusammen, darunter auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Nach etwa viermonatiger Bauzeit präsentiert sich das Gebäude nun größer, moderner und kundenfreundlicher.



Die Wertung war eindeutig: „So werden Mieter geschröpft“, titelte kürzlich die renommierte, sonst kaum für laute Töne bekannte „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“. In dem umfangreichen Artikel setzte sich die Redaktion kritisch mit dem Geschäftsmodell national operierender großer Messdienst-Firmen auseinander.



Unabhängig von Projektgröße und Investitionsvolumen sind bei der Planung haustechnischer Anlagen unterschiedliche, teilweise konkurrierende Schutzziele zu erfüllen. Wie diese Ziele durch eine integrale Planung trotzdem frühzeitig und wirtschaftlich zusammengeführt werden können, stellt Viega im Rahmen hochkarätig besetzter Fachsymposien vor.

Seiten