Bild v.l.n.r.: Jan Gerbitz (IBA Hamburg), Sebastian Averdung (Averdung Ingenieure), Joel Schrage (Hamburg Energie), Marco Treppner (Sokratherm Projektingenieur), Wilhelm Meinhold (Sokratherm Marketing)

Im Rahmen der Berliner Energietage 2014 erhielt der BHKW-Hersteller Sokratherm den ersten Deutschen TGA-Award in der Kategorie Modernisierung/Heizungstechnik für ihre Mitwirkung am Energiebunker-Projekt in Hamburg-Wilhelmsburg.


Seit 2015 sind die Zeiträume für die Nachweise für den Verbleib eines Energieberaters in der Dena-Liste von 2 auf 3 Jahren verlängert worden. Hintergrund ist, dass die Umsetzung einzelner Bauvorhaben eine längere Zeit in Anspruch nehmen kann. 


Oventrop veranstaltet im Oktober und November 2017 Fachtagungen zum Thema BIM (Building Information Modeling) aus Sicht der Architekten und TGA-Planung.


Deckengerät kombiniert Schlitzauslass und Ventilatorkonvektor

Mit dem VKL SystemIndivent bringt LTG einen neuen Gerätetypen auf den Markt. Das Deckengerät vereint einen Schlitzauslass mit einem Ventilatorkonvektor und ermöglicht so das Umwälzen großer Luftvolumina.


Barrierefreiheit im Bad

Der Sanitär-Ausstatter Conti+ präsentiert mit dem Care750 eine vorbildliche Design-Entscheidung. Die unterfahrbareren Einzelwaschtische ermöglichen die uneingeschränkte und bequeme Nutzung im Rollstuhl.


Neue Klettsysteme

Die neuen Klettsysteme von EQtherm kommen in den Dimensionen 16 x 1,5 und 12 x 1,3 mm. Das EQ Protec 5 Speed-System ermöglicht Fußbodenkonstruktionen für den Neubau sowie Niedrigaufbauten speziell zur Renovierung.


Building Information Modeling

Für die Planung mit BIM hat die Siemens-Division Building Technologies passendes BIM-Datenmaterial entwickelt. Die BIM-Daten gibt es derzeit für über 1.200 Produkte aus den Bereichen Feldgeräte, Automation, KNX und Brandschutz. Das Datenmaterial wird künftig sukzessive erweitert.

Seiten

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!