Normen und Vorschriften: DIN 1999-100 und DIN 4040-100

Neue Anwendungsnormen für Abscheider
Die Prüfnormen für Abscheideranlagen gemäß DIN 1999-100 und DIN 4040-100 wurden im Dezember 2016 aktualisiert. Sie regeln Einbau, Betrieb und Generalinspektion für Fett- und Ölabscheideranlagen.


Zukunftssicherung im Familienunternehmen

Manfred Roth, geschäftsführender Gesellschafter der Roth Industries in Dautphetal, überträgt die oberste operative Gesellschafter-verantwortung an seine Kinder. Mit Wirkung zum 1. April 2017 wurden Claus-Hinrich Roth, Christin Roth-Jäger und Dr. Anne-Kathrin Roth in die Geschäftsführung der Roth Industries berufen.


Das Rad muss für BIM nicht neu erfunden werden

Nicht nur im Maschinenbau, Stichwort Industrie 4.0, auch im Gebäude ermöglicht die Digitalisierung die Optimierung ganzer Wertschöpfungsketten. Bei Hoch- und Tiefbauprojekten erlaubt die Arbeitsmethode Building Information Modeling (BIM) über die Digitalisierung die Betrachtung des gesamten Lebenszyklus eines Produkts oder eines Gebäudes - von der Entwicklung über den Bau und die Nutzung bis hin zur Wartung und zum Recycling.


Hochwasserschutzgesetz II

Bundestag erlaubt weiterhin Modernisierung von Ölheizungen
Das neue Hochwasserschutzgesetz II soll erst Anfang 2018 in Kraft treten, sorgt aber jetzt schon für Verwirrung. Entgegen einigen Pressemeldungen können bestehende Anlagen auch zukünftig mit neuen Ölheizgeräten und Heizöltanks modernisiert werden.


Neue Dachwassereinläufe auf Plattformstrategie

Die Dachwassereinläufe des Pluvia Unterdruck-Dachentwässerungssystems von Geberit wurden komplett überarbeitet. Die neuen Einläufe sind nicht nur kompakter, sondern auch einfacher zu handhaben.


Dunkelstrahler mit abgestimmtem Gas-Luft-Verbund

Die neue Dunkelstrahlergeneration deltaSchwank kombiniert erstmals moderne Brennertechnik mit einem abgestimmten Gas-Luft-Verbund. Der pneumatische Gas-Luft-Verbund ermöglicht eine stufenlose Modulation bei gleichzeitiger Anpassung der Verbrennungsluft und Gasmenge.

Seiten